Alltag — 3. April 2012 at 14:58

Aliante: Gewinner beim Carbon Fiber Design Contest

by

Der italienische Designer Davide Anzalone gewinnt den Carbon Fiber Design Contest mit seinem Buchregal Aliante.

Wer gerne liest und eine stattliche Büchersammlung besitzt, sollte sich dieses Regal einmal genauer ansehen: Mit einer Höhe von 2.2 Metern und einer Breite von 2.7 Metern bietet es genügend Platz, die beliebtesten Wälzer aus der eigenen Privatbibliothek darauf unterzubringen.

Aliante ist der italienische Begriff für Segelflugzeug. Beim Design des Regals liess sich Anzalone von deren Tragflächen inspirieren. Die Regalbretter sind an ihren Enden wie die Winglets der Flügel leicht nach oben gebogen, wodurch den Büchern Halt gegeben wird. Nahe der beiden vertikalen Streben sind die Bretter 32 Zentimeter breit und dicker gehalten, weiter aussen verringert sich ihre Breite bis auf 22 Zentimeter bei ebenfalls abnehmender Dicke. So können grosse, schwere Bücher eher zentral angeordnet werden, während die kleinen, leichten am äusseren Ende Platz finden.

Durch den konsequenten Einsatz von Karbon und die durchdachte Konstruktion wirkt Aliante trotz seiner erheblichen Dimensionen schlank und leicht. Wir sagen deswegen: verdienter Gewinner, absoluter Eye-Catcher und Must-Have für den modernen Haushalt.

Der Carbon Fiber Design Contest fand dieses Jahr zum ersten Mal statt. Die Organisatoren wollen mit dem Wettbewerb die Möglichkeiten des Werkstoffes aufzeigen.

 

www.davideanzalone.com

Bilder: Davide Anzalone